Unsere Philosophie - Eheschließung zelebrieren!

Heiraten in Dänemark ohne Mindestaufenthalt

Vorbereitung der Unterlagen
und Beratung

Hotelreservierung und Transfer

Hochzeit in einer romantischen historischen Stadt Dänemarks.
Der Bund fürs Leben ist eine Entscheidung, die ein Leben lang Bestand haben sollte. Aus diesem Grund ist es eben auch wichtig, dass der schönste Tag im Leben des Brautpaares entsprechend unvergessliche zelebriert wird. Aber muss man dafür dann immer in einer Kirche oder einem deutschen Standesamt heiraten? Nein, das muss man nicht. Eine sehr schöne und zudem auch sehr unvergessliche Idee ist beispielsweise das Heiraten in Dänemark. In diesem schönen Land, weit vom tristen Deutschland entfernt, kann man sich in wunderschönen und unvergesslichen Locations nicht nur das Ja-Wort geben, sondern auch noch das Land während der Hochzeitsreise kennenlernen. Bei diesem Vorhaben möchten wir Sie gerne unterstützen und Ihnen mit Rat und Tat zur Seite stehen.
Warum wir?
  • Foto- und Videoservice
    Foto- und Videoservice
  • Die besten Hotels
    Die besten Hotels
  • Schnelle Zustellung
    Schnelle Zustellung
Kundenecho
Paare
Über 2000 glückliche Paare
13 Jahre am Markt
Jahre
Welt
Paare aus der ganzen Welt
Vorbereitung und Legalisation der Dokumente für Ihre Hochzeit / Apostille / Konsularische Legalisierung auf Anfrage
Bestätigung Ort und Zeit der Eheschließung 350 €
Grosse Auswahl entsprechend ihren Wünschen von Spartarif bis Luxus Hotels 3-4* mit speziellen Hochzeitsangeboten 150 - 300 €
Staatliche Gebühr für die Eheschließung in Dänemark 115 €
Legalisation Ihrer Ehe 150 €
Hochzeit in einer romantischen historischen Stadt Dänemarks. 2 Tage Aufenthalt in einem 4* Hotel 500 €

Ab sofort Ehe für ALLE!

 

In Dänemark gilt schon seit langer Zeit - gleichgeschlechtliche Paare können getraut werden. 

Wir übernehmen komplette organisation. Jetzt heiraten in Dänemark schnell an einem Tag.

Heirat in Dänemark ist in Deutschland anerkannt. Wir helfen Paaren aus verschiedenen Ländern stressfrei eine Ehe abzuschließen. Nicht-deutsche Staatsangehörige können dabei auch  ohne Ledigkeitsnachweis aus Ihrem Heimatland heiraten.